Specials

Mangel in Deutschland: Das tatsächliche Problem der ganzen Misere

8. April 2015 11 Kommentare

Der Vorsitzende der hessischen SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, macht in der Landespolitik eine recht gute Figur. Was er wohl für eine Politik machen würde, wenn er Landesvater wäre? Wer will, kann ja mal das Regierungsprogramm lesen — oder den Gastbeitrag “Der Mangel wird umverteilt“, der vor einigen Tagen in der FR erschien. Über das Glaubwürdigkeitsproblem der Weiterlesen

Putins hybrider Krieg

1. April 2015 54 Kommentare

Vor einem Jahr hat Putins Russland die Krim annektiert — ein Vorgang, der in diesem Jahrhundert bisher beispiellos ist. Das Geschehen war auch hier im FR-Blog mehrfach Thema, auch hier traten “Putin-Versteher” gegen “Putin-Basher” an. Vor einer Weile habe ich mich mit User Werner Engelmann im Blogtalk unter anderem darüber unterhalten, wie es sein kann, Weiterlesen

Frontalangriff auf die Linke

1. April 2015 17 Kommentare

Blockupy macht weiter, und die “Linke” hat ein Problem: Weil die Vertreter der Partei sich angeblich nicht genug von den gewaltsamen Ausschreitungen am 18. März distanziert haben, werden sie nun von den anderen Parteien scharf kritisiert und angefeindet. Teile der Partei hätten ein “taktisches Verhältnis” zu Gewalt, sagte beispielsweise der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Auch Weiterlesen

In eigener Sache: Schöne Feiertage!

31. März 2015 4 Kommentare

Liebe Leute, ich möchte einmal durchgeben, dass ich mich sehr darüber freue, wie lebhaft es im FR-Blog zurzeit zugeht. Vor allem freue ich mich darüber, dass dies in einer weitgehend freundlichen Atmosphäre geschieht. Einzelne Ausreißer bestätigen meine Wahrnehmung. Es hat nun in der Diskussion über die EU-Armee ein paar kleine Probleme gegeben. Auch habe ich Weiterlesen

Geht es nicht ein paar Nummern kleiner?

18. März 2015 3 Kommentare

Olympische Spiele sind eigentlich etwas Wunderbares. Pierre de Coubertin, der Gründer des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), belebte die Spiele der Antike in einem Geist der Überwindung von Nationalismen und der Verständigung der Völker wieder. Allerdings ist diese eigentlich lobenswerte Idee inzwischen irgendwo zwischen Kommerz und Geschäftemacherei untergegangen. Jetzt bewirbt sich Hamburg, Deutschlands “Tor zur Welt”, Weiterlesen

Schlagseite

Deutsche Geschichtsvergessenheit im Jahr 70 nach Kriegsende

10. April 2015 43 Kommentare

Was ist das für ein Stück, das uns die Griechen da vorführen? Ist es das Stück “Royal Flush — Der Spieltheoretiker zeigt, wie es läuft” oder das Stück “Elefant im Porzellanladen — Junge Krawallisten scheren sich einen Dreck um diplomatische Gepflogenheiten”? Oder beide Stücke gleichzeitig? Oder ist es das Stück “Unschuld vom Lande — Null Weiterlesen

Die Krise einer narzisstisch gestörten Persönlichkeit

2. April 2015 61 Kommentare

Es war auf dem Forum Romanum, als meine Ohren das Wort “Absturz” auffingen, kurz darauf “Germanwings”. In meiner Nähe befand sich eine dieser Schulklassen, denen man in Rom überall begegnet, und eine Schülerin — die, von der ich diese Stichworte auffing — war mehr mit ihrem Smartphone beschäftigt als mit den römischen Ruinen, zwischen denen Weiterlesen

Die Geister, die Netanjahu rief

22. März 2015 14 Kommentare

Wohin geht Israels Reise? Leider ist zu befürchten, dass die Zeichen auf Konfrontation stehen — nicht nur mit den Palästinensern. Premierminister Benjamin Netanjahu hat einen unerwartet hohen Wahlsieg erzielt, nachdem er entgegen bisheriger öffentlicher Linie kundgetan hatte, keine Zwei-Staaten-Lösung mit den Palästinensern zu wollen. Natürlich weiß man seit langem, dass er diese Lösung nicht will, Weiterlesen

Blockupy: Permanentes Hubschraubergeknattere als Provokation

20. März 2015 62 Kommentare

Es war ein Tag des Chaos und der Gewalt in Frankfurt: Die Eröffnung des neuen Domizils der Europäischen Zentralbank am Frankfurter Osthafen wurde begleitet von Hunderten Verletzten, von brennenden Autos, von Barrikaden und Straßenkämpfen. Rund 1000 vermummte Autonome, ein Teil davon offenbar aus Italien angereist, veranstaltete Krawall in einer Weise, dass Rauchwolken über Frankfurt aufstiegen. Weiterlesen