Specials

FR-Blog ruht wegen Krankheit

3. August 2021 Kommentare deaktiviert für FR-Blog ruht wegen Krankheit

Liebe Leserinnen, liebe Leser, leider kann das FR-Blog in dieser Woche wegen Krankheit des Moderators nicht betreut werden und muss daher ruhen. Ich bitte um Ihr Verständnis. Ihr Lutz „Bronski“ Büge

FR-Forum vom 2. bis 7. August

2. August 2021 Kommentare deaktiviert für FR-Forum vom 2. bis 7. August

Alle Briefe von Leserinnen und Lesern dieser Woche im Überblick nach ihren Erscheinungstagen und: Offene Diskussion!

Eine Insektenoase in der Innenstadtwüste (19)

30. Juli 2021 Kommentare deaktiviert für Eine Insektenoase in der Innenstadtwüste (19)

Was tun für Insekten? FR-Blogger Bronski baut seinen Garten um und berichtet darüber hier im FR-Blog. Kräuter, heimische Blühpflanzen, Totholz – man braucht nicht viel Platz. Heute Teil 19 der Serie: Kleinteilig. Man kann es nicht öft genug sagen: Für Insekten sind deutsche Innenstädte trotz vielfältiger Blütenpracht in den Gärten und  Vorgärten häufig Wüsten. Viele Weiterlesen

Eine Insektenoase in der Innenstadtwüste (18)

23. Juli 2021 Kommentare deaktiviert für Eine Insektenoase in der Innenstadtwüste (18)

Was tun für Insekten? FR-Blogger Bronski baut seinen Garten um und berichtet darüber hier im FR-Blog. Kräuter, heimische Blühpflanzen, Totholz – man braucht nicht viel Platz. Heute Teil 18 der Serie: Oregano Hier rechts kann man sehen, wie man es besser eigentlich nicht machen kann. „Liebe FR“, schreibt mir Eleonore Poensgen aus Frankfurt zu ihrem Weiterlesen

Schlagseite

Geheime Daten über Frau Basay-Yildiz gingen auch an die AfD

2. August 2021 1 Kommentar

Die hessische Landesregierung hat heikle Adressdaten der bedrohten Frankfurter Rechtsanwältin Seda Basay-Yildiz allen Landtagsfraktionen zugänglich gemacht – auch der AfD. Basay-Yildiz wird seit Jahren rechtsextremistisch bedroht mit der Unterschrift „NSU 2.0“, wobei ihre gesperrte Adresse verwendet wurde. Die Anschriften finden sich ungeschwärzt in Akten für den Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags, der sich mit möglichem Behördenversagen Weiterlesen

Versuche zu Baerbocks Demontage waren zu erwarten

14. Juli 2021 27 Kommentare

Eben noch Hoffnungsträgerin, jetzt belastet und befrachtet: Annalena Baerbock von den Grünen, die Bundeskanzlerin werden will, kämpft mit Plagiatsvorwürfen. Sie könnte ihre Position viel offensiver vertreten. Eine Meinung – und dann Ihre Meinungen.

Julian Assange: So macht man Journalismus mundtot

5. Juli 2021 10 Kommentare

„Ent-Täuschung“ nennt der UN-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer, im FR-Interview einen schmerzhaften Prozess, dessen „Opfer“ er wurde, als er die Haftumstände von Wikileaks-Gründer Julian Assange untersuchte. Dabei kam er zu dem Ergebnis, dass Assange „weißer Folter“ ausgesetzt war bzw. ist. Er sitzt in Isolationshaft im britischen Gefängnis Belmarsh und zeigt „die typischen Anzeichen psychischer Folter“, Weiterlesen

Die CDU ist nach 16 Merkel-Jahren verschlissen

5. Juli 2021 36 Kommentare

„Wir müssen jetzt mit eigenen Ideen, mit eigenen Zielen und Visionen in die Offensive“ , fordert Carsten Linnemann von der CDU, denn der Wahlkampf läuft, und die CDU hat Probleme durchzudringen. In den Umfragen steht sie derzeit ungefähr gleichauf mit den Grünen, doch anders als die Grünen setzt die CDU keine Themen. Annalena Baerbock von Weiterlesen