Archiv


Liebe Userinnen, liebe User, bis einschließlich Ostermontag kann es zu Verzögerungen bei der Freischaltung Ihrer Kommentare kommen. In meinem Kurzurlaub werde ich nicht ständig online sein können. Ich bitte um Verständnis. Schöne Feiertage wünscht Ihnen allen Lutz „Bronski“ Büge
17. April 2019 by Bronski
Filed as: Bronski



Es ist fürchterlich, solche Bilder sehen zu müssen: Ein Wahrzeichen Frankreichs ist ausgebrannt, die Kathedrale Notre-Dame von Paris. Es ist für uns Deutsche nicht ganz einfach zu ermessen, was diese Katastrophe für die Franzosen bedeutet. Frankreich hat als zentralistisch geprägtes Land eine andere Kultur als wir. Es ist zugleich säkularer als Deutschland. Trotzdem ist Notre-Dame Weiterlesen
17. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Man kann von der Debatte über Enteignung von Wohnungskonzernen wie der Deutsche Wohnen halten, was man will: Sie zeigt auf, dass sich der gesellschaftliche Diskurs gerade verändert. „Vor zehn Jahren war neoliberales Denken absolut dominant. Marktglaube, Sparpolitik, Sozialabbau“, schreibt Autor Richard Meng in seiner Kolumne „Effekt ohne Projekt„. Es hat damals, als viele Städte ihre Weiterlesen
16. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Wir diskutierten ernsthaft, ob wir Privatbesitz in der WG zulassen konnten Von . 1951 geboren, etwas spät dran für die „68er Generation“. Ein später 68er, Sohn aus einer Land- und Gastwirtschaftsfamilie im Umland von Gießen. Ich, die Familie eher unpolitisch, oft berieselt vom Kneipengeschwätz mehr oder weniger alkoholisierter dörflicher Welterklärer. Ich besuchte, glücklich profitierend von Weiterlesen
13. April 2019 by Bronski
Filed as: 1968, Gastbeiträge



Es gibt sie immer noch, die „Fridays-for-Future“-Bewegung der Schülerinnen und Schüler, weltweit. So mancher hatte wohl gehofft, dass sie recht bald wieder einschlafen würde. Aus der Politik, zum Beispiel von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), war immerhin eine Menge Lob gekommen, auch von solchen Akteuren wie der Kanzlerin selbst, die sich angesichts der Kritik eigentlich mit Weiterlesen
10. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Ich fürchte, es wird wieder passieren. Die Überschrift zeigt es schon an. Ja, gleich wird es wieder eine eurozentrische Debatte hier geben, wenn es um muslimische Mode geht und um die Ausstellung „Contemporary Muslim Fashions“ im Frankfurter Museum Angewandte Kunst, die schon im Vorfeld heftig polarisierte. Jetzt ist sie eröffnet, und FR-Redakteur Manuel Almeida Vergara, Weiterlesen
10. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Die Nato, das Nordatlantische Verteidigungsbündnis, feiert ihren 70. Geburtstag, doch man fragt sich: Was hält dieses Bündnis eigentlich noch zusammen? Der eigentliche Verteidigungsgrund, der Ostblock, existiert nicht mehr, das Gegenstück zur Nato, der Warschauer Pakt, ist ebenso zusammengebrochen wie der Sowjetsozialismus. Vielleicht war man im September 2001 in Washington gar zufrieden, als man der Nato Weiterlesen
9. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Fast hat es den Anschein, als müssten Verkehrs-Infrastrukturprojekte immer größer, immer gigantischer werden. Und: unter die Erdoberfläche verlegt werden. Was zwar durchaus sinnvoll erscheint, denn oberirdische Neubauten stoßen auf umso größere Probleme, je dichter der Ballungsraum bereits ist, durch den die Strecken führen sollen. Andererseits lässt einen die Vorstellung erschrecken, dass Frankfurt ein ebensolches Desaster Weiterlesen
9. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Wie und warum alles begann: „Virenkrieg – Erstes Buch“ Lutz “Bronski” Büge ist Blogger und politischer Autor. 2019 und 2020 erscheinen drei Romane von ihm. Auf seiner Webseite schreibt er über die Hintergründe.
9. April 2019 by Bronski
Filed as: Splitter



Ich war vollauf damit beschäftigt, mein Leben zu organisieren Von Elke Hahn-Deinstrop . Mein Lebensgefährte ist in Sachsenhausen aufgewachsen und hat zum Sommersemester 1967 in Darmstadt mit dem Chemiestudium begonnen. In seinem Fachbereich gab es nur einmal eine Störung durch protestierende Studenten im Hörsaal. Ansonsten, meint er, bei einem Chemiestudium hätte man keine Zeit gehabt, Weiterlesen
6. April 2019 by Bronski
Filed as: 1968, Gastbeiträge



Donald Trump macht weiter in seinem Furor, die Welt in Gut und Böse zu unterteilen und alles zu unterminieren, was bisher mühsam auf diplomatischen Wegen erreicht worden ist. Oder welche strategische Weitsicht soll zu erkennen sein in der Entscheidung des US-Präsidenten, die von Israel annektierten Golanhöhen als israelisches Staatsgebiet anzuerkennen? Man möge mich korrigieren – Weiterlesen
5. April 2019 by Bronski
Filed as: Gastbeiträge



Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Im Prinzip können Vereine an den Zusatzkosten bei Hochrisiko-Fußballspielen beteiligt werden. Zusatzkosten meint hier die Kosten, die durch den zusätzlichen Aufwand entstehen, den vor allem die Polizei hat, also die öffentliche Hand, der Steuerzahler. Ausgangspunkt waren Forderungen der Hansestadt Bremen an die Deutsche Fußballiga (DFL), weil zum Schutz eines solchen „Risikospiels“ Weiterlesen
3. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Wer Masern immer noch als Kinderkrankheit sieht, erkennt das Risiko nicht, dass in dieser Infektionskrankheit liegt. Es ist richtig: In Deutschland verläuft die Infektion in zwei Drittel aller Fälle „unkompliziert“, wie die Mediziner sagen. Symtome einer trockenen Bronchitis, Kopfschmerzen, geschwollene Lymphknoten, Ausschläge bis hin zu den berüchtigten Pusteln und vor allem Fieber bis 41 Grad Weiterlesen
3. April 2019 by Bronski
Filed as: Gastbeiträge



Darf’s auch mal wieder ein lokales Thema sein? Frankfurt hat ja jetzt seine wunderbare „neue Altstadt“. Obwohl dort die ersten Geschäfte gleich wieder zugemacht haben und obwohl die Befürchtungen sich bewahrheitet haben, dass die „neue Altstadt“ nach Dienstschluss, wenn die Touristen weg sind, zur toten Neustadt wird, ist sie zweifellos ein Hingucker und treibt ordentlich Weiterlesen
1. April 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Die öffentliche Meinung ist ständig in Gefahr. Von allen Seiten wird versucht, Einfluss auf sie zu nehmen, um sie zu manipulieren. Es geht ums Image, aber oft genug auch darum, politische Stimmungen so zu beeinflussen, dass daraus gesellschaftliche Strömungen werden. Sogar global. Dieser Einfluss wird über Denkfabriken und Lobbyisten und auch Medien ausgeübt – in Weiterlesen
30. März 2019 by Bronski
Filed as: Gastbeiträge



Was für ein Bohei um diesen Paragraphen 13, jetzt 17, des neuen Urheberrechts! Tausende haben demonstriert, jetzt hat das EU-Parlament endlich entschieden – und es hat richtig entschieden! Ich darf dazu mal was aus der Perspektive des Betroffenen sagen, denn ich bin einer von jenen Kreativen, die digitale Inhalte erzeugen und über das Internet vertreiben, Weiterlesen
27. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Loslassen! Lutz “Bronski” Büge ist Blogger und politischer Autor. 2019 und 2020 erscheinen drei Romane von ihm. Auf seiner Webseite schreibt er über die Hintergründe.
26. März 2019 by Bronski
Filed as: Splitter



Der „clash of civilizations“ hat die nächste Eskalationsstufe erreicht. Im neuseeländischen Christchurch hat ein Rechtsradikaler ein Massaker angerichtet, als er in zwei Moscheen um sich schoss und dabei 50 Menschen tötete, die sich zum Gebet versammelt hatten. Was zunächst wie ein Amoklauf aussah, war sorgfältig geplant und ideologisch unterfüttert mit einem „Manifest“ namens „Der große Weiterlesen
21. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Das schwarze Herz – Der Film „Vice – Der zweite Mann“ Lutz “Bronski” Büge ist Blogger und politischer Autor. 2019 und 2020 erscheinen drei Romane von ihm. Auf seiner Webseite schreibt er über die Hintergründe.
19. März 2019 by Bronski
Filed as: Splitter



Liebe Freundinnen und Freunde des FR-Blogs, in lockerer Folge, so habe ich es versprochen, unterhalte ich mich in Blogtalks mit Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Am kommenden Montag geht es damit in eine neue Runde. Sieben Jahre nach dem aufsehenerregenden und wirbelverursachenden Urteil (pdf) des Kölner Landgerichts im Fall der Beschneidung (Zirkumzision) eines Jungen frage Weiterlesen
18. März 2019 by Bronski
Filed as: Blogtalk



Was die britische Politik da gerade vorführt, ist ein Paradebeispiel für das Versagen von Politik. In wenigen Tagen will das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union austreten. Und zugleich will es nicht austreten. Ein Referendum hat vor bald drei Jahren den Willen des britischen Volkes bekundet, die EU zu verlassen. Seitdem versucht die britische Politik, Weiterlesen
18. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Das hätte Christian Lindner wohl besser gelassen. Der FDP-Chef hat sich dazu berufen gefühlt, die Jugend der Welt – ich benutze diesen pathetischen Begriff bewusst – für blöd zu erklären. Er sagte der Bild am Sonntag und schrieb dies auch auf Twitter: „Von Kindern und Jugendlichen kann man nicht erwarten, dass sie bereits alle globalen Weiterlesen
18. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Die EU hat viele Baustellen. Eine davon ist die Neuregelung der alljährlichen Zeitumstellung. Nachdem eine – nicht repräsentative – Online-Umfrage vor einer Weile davon gezeugt hat, dass diejenigen, die abgestimmt haben, mit der bisherigen Regelung von Sommer- und Standardzeit nicht zufrieden sind, glaubt die EU, in Zugzwang zu sein. Die Zeitumstellung soll abgeschafft werden. Doch Weiterlesen
16. März 2019 by Bronski
Filed as: Gastbeiträge



Auch antiautoritär ging es nicht ohne Leitfiguren Von Axel Redmer . Ambivalent blieb 1968 das Verhältnis der meisten Schüler an unserem Idar-Obersteiner Gymnasium in der rheinland-pfälzischen Provinz zu den prominenten Vertretern der Studentenbewegung. Spaß bereitete uns Fritz Teufel, der sich nicht ohne Erfolg als politischer Nachfahre der filmischen Marx-Brothers gerierte und auf bisweilen verblüffende Weise Weiterlesen
16. März 2019 by Bronski
Filed as: 1968, Gastbeiträge



Immer noch herrscht in Deutschland eine enorme Ungleichheit zwischen den Geschlechtern. Der Internationale Frauentag, der kürzlich mal wieder begangen wurde, war eine gute Gelegenheit, diese Ungleichheit zum Thema zu machen. Dafür reicht es ganz gewiss nicht, den Frauentag zu einem gesetzlichen Feiertag zu machen, wie im Bundesland Berlin geschehen – auch wenn dies zweifellos eine Weiterlesen
13. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Liebe LeserInnen – schon diese beiden Worte zeigen, worauf diese Diskussion zielt: Jetzt wird gegendert! Und weil das Gendern manchen Menschen so richtig riesig viel Spaß macht, dass sie es mal eben so zur „Mainstream-Einheits-Meinungsmache“ erklären oder zur „Erziehungs-, Diskurs- und Sprachdiktatur“ – siehe die unten folgenden Leserbriefe -, so sei auch gleich noch erklärt, Weiterlesen
13. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Leseprobe: Der Prolog von Incubus – Virenkrieg III (1) Lutz “Bronski” Büge ist Blogger und politischer Autor. 2019 und 2020 erscheinen drei Romane von ihm. Auf seiner Webseite schreibt er über die Hintergründe.
12. März 2019 by Bronski
Filed as: Splitter



Ab 2021 gelten in der Europäischen Union striktere Abgasvorschriften. Um sie einzuhalten, müssen Hunderttausende Autofahrer vom Umstieg auf Elektro- oder wenigstens Hybridantrieb überzeugt werden. Bei letzteren sind die japanischen Autobauer zurzeit tonangebend. Und die Elektromobilität? Sie kommt nicht so recht in die Puschen. Vielleicht fremdeln die Deutschen, weil Elektromobilität eine andere Art von Mobilität ist Weiterlesen
12. März 2019 by Bronski
Filed as: Gastbeiträge



Mögen Sie Latte macchiato? Kommt drauf an, oder? Kann schon lecker sein. Nehmen wir an, Sie stimmen dem zu. Was wäre damit politisch über Sie ausgesagt? Denn laut Annegret Kramp-Karrenbauer, der neuen CDU-Chefin, könnte es sein, dass Sie dann einer Fraktion angehören, die Toiletten für das dritte Geschlecht einführen will/soll/muss: der „Latte-macchiato-Fraktion“. Kein Scherz! „Das Weiterlesen
11. März 2019 by Bronski
Filed as: Schlagseite



Mein 1968 begann am Städtischen Jungengymnasium in Siegen Von Harald Müller-Rothgenger . 66 bin ich nun. Und Theatermacher. Und Studiendirektor a. D. Mit Wehmut, Revolte-Stolz und Gewissensbissen erinnere ich mich an 68. Am Jungengymnasium in Siegen. 68 ist mehr als eine Jahresangabe. Die Schule heißt damals „Städtisches Jungengymnasium Siegen“. Der Name ist Programm. Ich bin Weiterlesen
9. März 2019 by Bronski
Filed as: 1968, Gastbeiträge