Gastbeitrag von Werner Engelmann aus Luxemburg   Der selige eilige Heilige Vater   Die Karikatur in der Frankfurter Rundschau spricht mich an: „Johannes Paul II. Seligsprechung.“ – „Laaangsam, lieber Mitbruder! Zölibat, gemeinsames Abendmahl, Sexualmoral… Unsere Mutter Kirche denkt in Jahrhunderten!“ – „Na ja… Wenn sie will… Sie kann auch Turbo!!“

Weiterlesen

Gastbeitrag von Daniel White aus Dortmund Es ist längst an der Zeit, eine Gleichberechtigung für afro-deutsche Schauspieler/innen herzustellen, damit die Benachteiligung hierzulande endlich ein Ende findet. Das Thema betrifft mittlerweise einige Millionen Menschen in Deutschland und ist deshalb sehr wichtig. Das Ziel des Ganzen? Die Menschen informieren und zugleich unterhalten.

Weiterlesen

von Thomas Krüger aus Frankfurt Ich muss meinen Zorn abladen; ich ersticke an meiner Wut.  Wikileaks schreibt Fakten ab, veröffentlicht die Wahrheit. Mrs. Clinton bezeichnet das als „Anschlag auf die internationale Staatengemeinschaft“! Welcher Irrsinn! Die, die die Wahrheit publizieren, werden von denen, die den Irak-Krieg mit Lügen und gefälschten Beweisen 

Weiterlesen

Zum FR-Gastbeitrag „Ein Stopp wäre ein großer Fehler“ der Vermessungsingenieurin und Umweltwissenschaftlerin Martina Klärle erreicht mich ein Leserbrief von Dr. Folckert Lüken-Isberner, Stadt- und Regionalplaner, aus Kassel. Wegen seiner Länge veröffentliche ich ihn hier im FR-Blog als Gastbeitrag. ————————– Es ist Frau Klärle sofort abzunehmen, dass der Planungsprozess zu so

Weiterlesen

von Roland Bunzenthal „Eine Arbeitnehmervereinigung liegt schon begrifflich nur vor, wenn sich Arbeitnehmer bewusst und zielgerichtet in ihrer Eigenschaft als Arbeitnehmer vereinigen“.  (Zitat aus der offiziellen Wahlbroschüre) ——————— Sind Sie sozial? Dumme Frage, natürlich sind Sie sozial – wer wäre das nicht. Sie können aber auch wählen zwischen der Vorsilbe

Weiterlesen

von Roland Bunzenthal Greifen Sie zu, meine Damen und Herrn, mit fünf Euro sind Sie dabei. Jedes hundertste Arbeits-Los gewinnt! Der erste Preis ist eine unbefristete, sogar nach Tarif bezahlte Vollzeitstelle. Greifen Sie zu! Es gibt bei uns keine Nieten, es sei denn Sie sind eine. Kleiner Scherz muss sein.

Weiterlesen

Ich veröffentliche als Gastbeitrag ein Schreiben von Sabine Reichert aus Stuttgart: das Gedächtnisprotokoll einer Sitzung im Zusammenhang mit Stuttgart 21. Diese öffentliche Bezirksbeiratssitzung fand am 4. Oktober 2010 um 18:30 Uhr in der Sängerhalle Untertürkheim statt. Sabine Reichert schreibt: „Im Schatten der erschütternden Ereignisse im Stuttgarter Schlossgarten fand am vergangenen

Weiterlesen

Ich veröffentliche erneut den diskussionswürdigen Blog-Kommentar von Karl Napp aus unserer Debatte über die Burka, die inzwischen weit nach hinten gerutscht ist: „Seit Jahrhunderten versuchen Menschen überall auf der Welt, sich aus dem Würgegriff der Kirchen, ihren moralischen Zwangsjacken, ihren alltäglichen Bevormundungen und ihrem geistigen Obskurantismus zu befreien. Tausende haben

Weiterlesen

Zum Prozess im Fall Dominik Brunner und insbesondere zum FR-Text „Löwenherz“ schickt Dr. Heinz-Ulrich Nennen aus Münster mir einen Leserbrief, den ich seiner Länge wegen hier als Gastbeitrag veröffentliche: „Moment einmal, auf Emotionalisierung hat doch die Presse auch im Fall Brunner selbst gesetzt. Niemand hat vor allem auch die Qualitätsblätter

Weiterlesen

Alle Jahre wieder soll es der Homöopathie an den Kragen gehen. Das Urteil lautet auf Scharlatanerie und Voodoo-Medizin, die Heilerfolge der Homöopathie werden mit dem Placebo-Effekt erklärt, Krankenkassen sollen die Alternativmedizin aus ihrem Angebot nehmen. Tatsächlich ist ja auch schwer vorstellbar, dass Zuckerpillchen, in denen nur geringste oder gar keine

Weiterlesen