Zitat des Tages: 16.11.10

„Ich habe mich angehört wie ein kleines Mädchen. Gott sei Dank hatte ich einen Helm auf.“

Sebastian Vettel am Montagabend bei der Sendung Servus tv, nachdem ihm eine Aufzeichnung seines tränenerstickten Dankes über Funk an das Red Bull-Team vorgespielt wurde

4 Kommentare

  1. BvG sagt:

    Ist ja voll süß, daß ihm das auch noch peinlich ist, sich mit weinerlicher Stimme darüber zu freuen, daß er 12 Monate Vollstress und Materialschlacht überstanden hat um letztlich ein paar Zentimeter vor einem andern Jüngelchen über eine Linie zu fahren, nachdem er 12 Monate sich und andere in Lebensgefahr gebracht hat, ein paar tausend Liter Sprit verblasen hat und was sonst noch alles.

    Aber,Basti, Mädchen heulen nicht für so einen Quatschsieg. Die heulen wegen echter Gefühle.

    Du hast Dich angehört wie ein kleiner Junge, weil Du halt einer bist.

  2. BvG sagt:

    Hoppla,
    fast vergessen:
    Richtige Jungs heulen auch nur wegen echter Gefühle.

  3. Heinrich sagt:

    Sebastian Vettel, wer ist das denn, sollte ich den kennen?

  4. maat sagt:

    @Heinrich
    Ist das nicht der, der so schnell Auto fährt?