4 Kommentare

  1. manfred petersmark sagt:

    Also, isch waas net, der Donald Drumb werkt erschendwie eschter.

  2. Katja Wolf sagt:

    Ich hoffe auf Rand Paul.

  3. BvG sagt:

    @petersmark

    Och jo, irgendwie echter ist er, der Trump? Er ist aber bloss ein Machtschwätzer.
    „Mein lieber Rudi Dutscke, ich muß Dir mal was sagen..“
    War nicht das Ziel der Grundgesetzeltern, nicht mehr und nie wieder auf „Volkes Stimme“ zu hören?
    Das Niveau zu senken und sich dann auf dieses herabzulassen ist der Anfang dessen, wessen Anfängen zu wehren ist.
    Der gemeine Menschenverstand reicht halt nicht aus, eine Gesellschaft zu lenken. Er wird zu schnell gemein.

    Demokratie ist nicht die Gesellschaftsform der Nachlässigen und Willkürlichen.

    Nicht nachlässig zu sein ist Pflicht jeden Bürgers.
    Unreflektierte Mehrheiten sind keine Demokratie.
    Es gehört schon mehr dazu, wahlmündig zu sein.
    Mindestens ist Pflicht, Rattenfänger zu erkennen. Es ist dies eine Frage der Selbstachtung:
    Keine Ratte zu sein, erfordert Menschenmühe und Selbstachtung.

  4. manfred petersmark sagt:

    Au weia, hätt isch nur moi Offebacher Schlabbmaul gehalte!